Klootschießerkreis 1 Butjadingen

Startseite | Impressum | Kontakt

KV Nordenham

KV Nordenham

Kompletter Name: Klootscheeter Vereen Nordenham 1910
Gegründet: 1910
Aktuelle Mannschaften: Frauen I-IV
Ansprechpartner: Peter Deußer
Mitgliedschaft: Verein sucht immer junge Boßler und Boßlerinnen, bitte bei Peter Deußer melden.

Geschichte des Vereines

Werfen um die Wanderfahne des Kreises I 1929

Im Mai 1910, zwei Jahre nach Gründung der Stadt Nordenham wurde der Klootscheetervereen Nordenham gegründet. In den ersten Jahren noch als Klootscheetervereen Nordenham-Nord, da es lange Zeit zwei Nordenhamer Vereine gab. Der zweite Verein, "Klootschießerverein Nordenham-Süd", wurde aber später angegliedert und fortan wurde das "Nord" im Namen gestrichen.
Geworfen wurde in den ersten Jahren auf dem Midgardplatz, später auch auf dem Marktplatz.
Lange Jahre gehörte der Verein zu den erfolgreichsten Mannschaften in Butjadingen, der es immer wieder verstand auch die Massen zu mobilisieren wie zum Beispiel 1938 wo erstmals in der GEschichte des Klootschießens alle damals bekannten Klootschießerlandschaften auf dem Marktplatz gegeneinander antraten, auch eine holländische Fraktion war vertreten, seitdem pflegt der KV Nordenham eine enge Freundschaft zum Klootschießerverein Ons Genoegen aus Holland, auch heute noch ist diese Freundschaft aktiv.
Momentan boßeln 14 aktive Frauen im Punktspielbetrieb und der Verein arbeitet an der Aufstellung einer Männermannschaft.